Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

#FragenzumStudium – ArbeiterKind.de informiert online

August 4 @ 11:00 - 12:15

ArbeiterKind.de ist Deutschlands größte zivilgesellschaftliche Organisation für alle, die als Erste in ihrer Familie studieren. In Bayern engagieren sich Ehrenamtliche an 13 Standorten. Sie informieren über die Möglichkeit eines Studiums, ermutigen und begleiten Studierende der ersten Generation auf ihrem Weg vom Studieneinstieg bis zum erfolgreichen Studienabschluss und Berufseinstieg.
ArbeiterKind.de Bayern ist Mitglied im Wertebündnis Bayern. Die Gründerin und Geschäftsführerin Katja Urbatsch erhielt im Oktober 2018 das Bundesverdienstkreuz am Bande.

Online-Veranstaltungen für Schüler:innen:
Leider können wir durch die aktuellen Corona-Maßnahmen nicht mehr wie gewohnt vor Ort in der Schule oder anderen Bildungsinstitutionen Schüler:innen erreichen und insbesondere Schüler:innen aus nicht-akademischen Familien zum Studium zu ermutigen – darum gehen wir neue Wege. Wir haben unser Angebot kurzfristig angepasst und bieten drei bundesweite Online-Infoveranstaltungen an.

Die Termine sind:

  • 22. Juli 2020 von 17:00 -18:15 Uhr
  • 4. August 2020 von 11:00-12:15 Uhr
  • 17. August 2020 von 18:30-19:45 Uhr

Hier der Anmeldelink: https://civi.arbeiterkind.de/FragenzumStudium_Jul_Aug_2020

und hier die Einladung: VirtuelleInfoveranstaltungen_bundesweit_Poster

Unsere Ehrenamtlichen beantworten Fragen rund um die Studienfinanzierung, den Studieneinstieg und die Studienorganisation. Auch wer noch gar keine konkreten Fragen hat, einfach zuhören oder sich austauschen möchte, ist herzlich willkommen. Nach dem Motto „Wir erzählen unsere Geschichte“ berichten die Ehrenamtlichen bei ArbeiterKind.de, wie es ihnen auf dem (nicht immer gradlinigen) Weg in und durch die Uni ergangen ist.

Details

Datum:
August 4
Zeit:
11:00 - 12:15