Landes-Elternverband Bayerischer Realschulen e.V.

Get Adobe Flash player

Wir sind dabei:

MehrWert MINT: Arbeiten im Fächerspektrum Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik mit Blick auf die gesellschaftliche Verantwortung

von Peter Gschrey

Zum 150-jährigen Jubiläum der TUM School of Education - Technische Universität München gab es in Kooperation von Stiftung Wertebündnis Bayern und TUM School of Education eine Veranstaltung u.a. zum Thema Mehrwert MINT.  
Ist die Wertebildung in den MINT-Fächern und damit die Erziehung zum verantwortlichen Handeln im Kontext von Naturwissenschaft und Technik.
In mehreren Beiträgen wurde am Vormittag die Werteorientierung aus Sicht von Schule und Gesellschaft diskutiert. Am Nachmittag fanden verschiedene Workshops statt, die konkrete Beispiele für Wertebildung im Schulalltag gaben. Der LEV-RS besuchte den Workshop: Informatische Bildung und Werte mit Dr. Johanes Krugel

Informatische Bildung bietet zahlreiche Gelegenheiten zur Wertebildung, sowohl in intenionaler, funktionaler als auch extensionaler Form. In diesem Workshop sollte zunächst der Begriff und die Ausprägungen informatischer Bildung geklärt werden, insbesondere Informatikunterricht, Medienbildung und Benutzerschulung.