Landes-Elternverband Bayerischer Realschulen e.V.

Get Adobe Flash player

Neues Seminar unter dem Motto – „Kein Weg zu weit“

von Thomas Stachel - Fotos: LEV-RS

Am Samstag gab es wieder ein Seminar „ Rechte, Pflichten und Möglichkeiten eines Elternbeirates“. Diesmal fand es in der Realschule Herzogenaurach statt. Es war eine kleine Runde und der heimische Elternbeirat hat alle Teilnehmer mit Herzlichkeit betreut, sodass es ein sehr angenehmes Seminar wurde.

Es kamen 12 Teilnehmer aus 7 Schulen und 6 Bezirken.

 

Dass die Teilnehmer aus 6 Bezirken kamen und die weiteste Anreise bei 270 Km einfach lag, zeigt das große Interesse unserer Elternvertreter. Diese wollen sich Grundwissen aneignen, um eine bessere Gestaltung der Erziehungs- und Bildungspartnerschaft in der eigenen Schule mitzugestalten.

Dies zeigte sich auch in der Aussage der Teilnehmerinnen, die 270 km hin und danach wieder zurück gefahren sind: „Für ein fröhliches Miteinander haben wir den weiten Weg nicht auf uns genommen. Wir wollen hier viel Wissen mitnehmen.“
 

 

So haben wir in diesem Schuljahr unseren Realschuleltern das 3. Seminar angeboten und damit mehr als 50 Teilnehmer über ihre Möglichkeiten aufgeklärt sowie über ihre Rechte und Pflichten beschult.

Wir werden unseren Eltern diese Möglichkeit auch weiterhin anbieten. Falls Sie und Ihr Elternbeirat einmal eine LEV-RS Veranstaltung an Ihrer Schule ausrichten wollen, melden Sie sich bei Ihren Bezirksvertretern oder in unserer
Geschäftsstelle.

Wir suchen bereits jetzt wieder Schulen für Seminare im neuen Schuljahr.