Landes-Elternverband Bayerischer Realschulen e.V.

Get Adobe Flash player

Wir sind Mitglied:

Eltern, Lehrkräfte und Schulleiter ziehen an einem Strang

Tagung der Realschulverbände

Verbandsvorsitzende bei Minister Dr. Spaenle

Beim Treffen der Realschulverbände brlv, VBR und LEV-RS am vorvergangenen Wochenende konnten sich die drei Verbände auf viele gemeinsame Ziele einigen. Es wurden klare Forderungen an das Kultusministerium und die Politik formuliert.

Diese Forderungen hielten die drei Verbände in einem Positionspapier fest. Am vergangenen Dienstag überreichten die Vorsitzenden der Verbände nun das Papier Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle. Bei diesem Treffen trugen die drei Vorsitzenden dem Minister ihre konkreten Vorstellungen vor, neben der Einstellsituation sind Verbesserung der Rahmenbedingungen, die Digitalisierung sowie bedarfsgerechter Ausbau der Berufsorientierung an den Realschulen, beispielsweise die Ermöglichung und Gestaltung von Betriebspraktika, wichtige Punkte.

Andrea Nüßlein, Vorsitzende des Landeselternverbands Bayerischer Realschulen lobte die gute und zielorientriete Zusammenarbeit innerhalb der Realschulfamilie und ist zuversichtlich, dass Forderungen der Verbände umgesetzt werden.

Gemeinsame Erklärung der Realschulverbände zum Download