Landes-Elternverband Bayerischer Realschulen e.V.

Get Adobe Flash player

Wir sind Mitglied:

Bildung 2030 – Fragen an die Bildungspolitik

Am 10.05.2017 begrüßte der Aktionsrat Bildung als unabhängiges Gremium in Bayern zahlreiche Experten im Haus der Wirtschaft in München zur Vorstellung des jährlichen Gutachtens.

Für Präsident Alfred Gaffal ist Bildung der Schlüssel unserer Zukunftsfähigkeit. Bildung muss im Land weiterentwickelt und digitale Medien frühzeitig verankert werden. Die Werteerziehung ist als ein Teil des Bildungsauftrags an den Schulen fest verankert. Er bedankte sich für die wertvolle Arbeit des Aktionsrats in den letzten 10 Jahren.

Auf dem Bild sind zu sehen (von links nach rechts): Herr Dr. Prechtl (vbw), Herr Bölling (RS Erlangen), Herr Dr. Lenzen (Aktionsrat), Herr Dr. Spaenle, Herr Franken (Gesamtschule Gelsenkirchen) und Frau Kate Maleike (Moderatorin Deutschlandfunk Köln).

Kultusminister Dr. Ludwig Spaenle betonte in seinem Redebeitrag, dass ein wohnortnahes Bildungsangebot ein Stück Bildungsgerechtigkeit darstellt. In den letzten 8,5 Jahren wurden in München über 100 Schulen neu gegründet. Die zentrale Herausforderung des Bildungswesens ist die, auf die steigende Heterogenität zu reagieren.
Beim anschließenden Get-together konnten wichtige Gespräch geführt und das Netzwerk ausgebaut werden.