Ablöse MS Teams

Videokonferenzwerkzeug im Rahmen der BayernCloud Schule

Ab Ende April 2021 steht das neue Videokonferenzsystem „Visavid“ des Anbieters Auctores für alle bayerischen Schulen zur Verfügung. Dieses neue Videokonferenzsystem ist ein speziell auf den schulischen Einsatz ausgerichtetes, datenschutzkonformes Videosystem und steht kostenlos und langfristig zur Verfügung. Die Lizenzen für MS Teams for Education werden bis letztmalig Ende des Schuljahres 2020/2021 verlängert, um eine Wechsel während des Schuljahres zu vermeiden. Die Nutzung von Visavid ist freiwillig. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beiliegenden Schreiben des Kultusministeriums:

Videokonferenzlösung

Information Videokonferenz Registrierung

Die Schulfamilie in Bewegung – div.Schreiben an Politik und Öffentlichkeit

jetzt zu finden unter Beiträge/ Newsletter/aktuelles

Für den Start ins Schuljahr 2022

Unserer Ansicht nach brauchen wir jetzt ein Expertengremium je Schulart, bei dem Schulleitungen, Lehrer, Eltern- und Schülervertreter gemeinsam nach den besten Möglichkeiten suchen, um das Schuljahr 2022 erfolgreich zu starten. Die Lücken müssen schnellstmöglich gefüllt werden, um die Chancengleichheit wiederherzustellen.

Dieses Gremium sollte verschiedene Szenarien durchspielen und eine Entscheidungsanalyse für die beste Variante durchführen. Dazu muss jede Jahrgangsstufe betrachtet werden. Ebenso muss ein sinnvolles Konzept für Förderangebote erstellt werden, was bei jedem Schüler ankommt.