BET Oberbayern-West, Oberbayern-Ost, München Stadt/Umland 2022

Der BET 2022 war diesmal besonders, da es Änderungen in den Bezirken Oberbayern-West und Oberbayern-Ost gab. Der Bezirk München Stadt und Umland wurde zu Schuljahresbeginn neu geschaffen. Daher haben wir uns dazu entschlossen einen gemeinsamen Bezirkselterntreff (BET) zu veranstalten.

Um niemanden weite Fahrtwege zuzumuten und alle drei Ministerialbeauftragte (MB) dabei zu haben, wurde der BET online via BigBlueButton abgehalten. Alle drei Bezirke waren in der Onlineveranstaltung sowohl von Mitgliedsschulen sowie Nichtmitgliedsschulen vertreten.

Nach der Vorstellung der MB´s, Herrn Heimes (Oberbayern-West), Herr Hösl-Liebig (Oberbayern-Ost) und Frau Kalisch (München) wurden Fragen zum aktuellen Stand in den Bezirken beantwortet. Im Anschluss erfolgte durch die Mitarbeiterin der MB Dienststelle Oberbayern West, Frau Nölp, ein Vortrag zum Thema Legasthenie. Die Anwesenden erfuhren den Weg vom Verdacht auf eine Lese-Rechtschreib-Störung, über die Feststellung und erteilen eines Nachteilsausgleichs /Notenschutz für das betroffene Kind.

Nach einer Fragerunde zu diesem Thema, stellte Schatzmeister und Vorstandsmitglied, Herr Toni Lenhart, den LEV und dessen Arbeit vor.

Zum Abschluss wurden in den Bezirken Oberbayern- Ost und München die Wahlen abgehalten. Im Bezirk Oberbayern-West fand sich leider kein neuer Kandidat.

Gewählt wurden:

Frau Christiane Knierim für Oberbayern-Ost

Frau Helgard Häußler für München Stadt und Umland

Im Amt wurde Romy Stangl bestätigt . Sie wechselt jedoch auf Grund der Umstrukturierung von Oberbayern-Ost nach München Stadt und Umland